„WIE MAN SICH DEM ERLEBNIS WESTERBURG NÄHERT“

Am besten langsam, mit Vorfreude, schon auf dem Weg durch den Vorderharz die duftende Natur wahrnehmend.

In die »Westerburg« kommt der Gast für eine Zeit lang, für ein paar Tage oder auch etwas länger. Diesen Ort mit seiner Atmosphäre, die »Verabredung«, gilt es selbst zu entdecken – mit Freunden, der Familie oder einfach nur mal so.

Das Frühstück im Grünen, dem Gewölbe mit dem herrlichen Blick in lebendige Natur, die vielen verschiedenen wohligen Ruheräume, gemütliche Ecken für Bademantelgäste, das Träumen und Schauen, das Blättern in den Büchern im Haus, viele davon in der Bibliothek, das Durchatmen – alles das eröffnet sich bei einem Besuch. Freiraum gibt es überall: beim langen Frühstück, 16 Stunden geöffneter Therme, viele Liegen – für jeden Gast eine im Innen- und im Außenbereich sowie beim Abendmenü unseres Hotelrestaurants.

Die einen nennen die vielen Formen des Badens hier in der Westerburg das »Kuscheln mit dem Wasser«, die anderen sagen Wellness dazu oder einfach nur baden und wieder andere sehen darin die ganz besondere Berührung mit dem Harz.

Genau deshalb ist das hier auch keine klassische Pressemitteilung mit Zahlen, Daten und Fakten, sondern eine Spur, eine Fährte, die zur Entdeckung des »Westerburg Geheimnisses« einlädt und auch immer ein wenig davon behalten soll. Wie schön sind Geheimnisse in einer transparenz-angestrengten Welt.

Die Westerburg

Zauberhafte Orte

Westerburg Spa

Exclusives Relax

Gastronomie

Das Erwachen der Sinne

Kultur

Huy im Harz

Festliche Anlässe

Hochzeiten & Co

Aktuelles

Facebook & Instagram

15/05/2019
Simone

Laut Gästen sind wir der erholsamste Ort unweit von den lauten Metropolen Hannover, Hamburg und Berlin und von jedem Ort zentral zu erreichen...

Was für ein wundervoller Ort zum mal abschalten❤

13/05/2019
Mark-Henry

Auszeit, Genusszeit, Erlebniszeit ... Wir haben unvergessliche Momente, manchmal der Spa für 2... Buchen Sie noch heute ... Ihre Westerburg Zeit

Reinfeiern im Spa Bereich der Westerburg