Waldweiberwildwechsel – 19.06.2020 20:00 Uhr und 26.07.2020 17:00 Uhr

Komödie von Michael Herl

Im Wald. Auf dem Hochsitz eine Jägerin, die Büchse im Anschlag. Plötzlich Geschrei. Gepolter. Hilferufe. Eine Walkerin mit zwei Stöcken rennt herbei, hinter ihr ist Getrampel und Gegrunze zu hören. Sie wird verfolgt von einer Rotte Wildschweine. In letzter Sekunde kann sie sich auf den Hochsitz retten. Da sitzen sie nun. Christa Gerster, die Jägerin und Edith Polz, die Walkerin. Beide nicht mehr die Jüngsten, das ist das Einzige, was sie verbindet. Denkt man. Die Wildschweine verschwinden nicht. Und die Damen sitzen. Und reden.

Michael Herl wurde 1959 in Pirmasens/Pfalz geboren. 1981/82 machte er eine Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule München, bei der Süddeutschen Zeitung und beim Bayerischen Rundfunk zum Redakteur in Print, Fernsehen und Hörfunk. 1998 gründete er das Frankfurter Stalburg Theater und ist seither Geschäftsführer und Künstlerischer Leiter dieses Hauses.

SOMMERKLASSIK – 28.06.2020 17:00 Uhr

Seit vielen Jahren erfreuen sich unsere moderierten Freilichtkonzerte großer Beliebtheit. Populäre Titel verbinden sich dabei stets mit selten gespielten Raritäten.

Im neuen Programm für den Sommer 2020 werden Carl Maria von Weber und Albert Lortzing mit unbekannten Ouvertüren vertreten sein, Johann Strauß und Edward Elgar das Tanzbein schwingen, Johannes Brahms und Nico Dostal musikalische Reisebilder zeichnen… Freuen Sie sich auf weitere überraschende Begegnungen!

Unsere Sommerreise führt wie gewohnt durch viele Länder Europas und verbindet dabei die unterschiedlichsten Musikstile. Die humorvolle Moderation sorgt dafür, dass die Übergänge stets geschmeidig gelingen.

Dirigent + Moderation Johannes Rieger

Sonny Boys – 10.07.2020 20:00 Uhr

Komödie von Neil Simon

Die “Lacherfolge” der Sonny Boys waren harte Arbeit, die bis an die Grenzen eines qualvollen Nervenkrieges gingen. Als Al Lewis eines Tages seinem Partner eröffnet, dass er aussteigen will, verkrachen sie sich so, dass sie elf Jahre nicht mehr miteinander reden. Bis eines Tages im Fernsehen eine Nostalgiesendung über die “Große Zeit des Varietés” angesetzt wird. Im Mittelpunkt soll der Inbegriff der Epoche stehen: Die Sonny Boys.

Hollywood trifft Broadway – 07.08.2020 – 20:00 Uhr

Das Konzertevent mit Filmmusik und Musicalmelodien! Die größten Erfolge von James Horner, Henry Mancini und John Williams verbinden sich mit unvergesslichen Showtiteln von Frank Sinatra,Jerome Kern und vielen anderen Broadway-Legenden. Erleben Sie mitreißende Gesangsbeiträge, unterhaltsame Moderation und kraftvolle Orchesterklänge – ein musikalisches Gipfeltreffen der unvergesslichen Art…

Dirigent + Moderation Johannes Rieger, Gesangssolisten (Achtung: kein Ballett!)

Operngala Italienische Nacht – 15.08.2020 20:00 Uhr

Auch in der sechsten Auflage wird unsere “Italienische Nacht” mit komplett neuem Programm für musikalische Urlaubsstimmung sorgen. Im ersten Teil des Konzertes feiern wir mit unseren großartigen Gesangssolisten den unerschöpflichen Reichtum der italienischen Oper. Nach der Pause kommt auch die “leichtere Muse” zu Ihrem Recht, denn die Italiensehnsucht kennt bekanntlich keine Repertoiregrenzen! Trotz aller Novitäten bleibt als unverzichtbarer Abschluss der italienischen Nacht das Finale mit “O Sole mio”, auch im Mondlicht der Garant für Gänsehaut und Wohlgefühl.

Dirigent + Moderation Johannes Rieger, Gesangssolisten

Karten im Vorverkauf: 21,00 € pro Karte, inkl. 1,00 € Vorverkaufsgebühr.

Alternativ können Sie auch Karten an der Abendkasse erhalten.

Tickets anfragen