Ritterkeller

Der Ritterkeller ist der älteste Raum der Burg. Im Tonnengewölbe lässt sich eine Feierlichkeit mit besonderem historischen Flair abhalten. Im Ritterkeller findet auch die “Mittelalterliche Tafeley” statt. Wie der Name andeutet, ist zusätzliche Beleuchtung ein Muss.

Abmessungen

Länge: 19,70m -  Breite: 4,90 m - Höhe: 3,00 m
Fläche:97 m²

Kapazitäten

Tafel oder Theater: max. 50 Personen
Einzeltische: max. 54 Personen

Bitte beachten Sie

  • Je nach Tisch- und Tafelform sind mehr oder weniger Plätze möglich. Bei einer Tanzfläche reduziert sich die Anzahl der Plätze!
  • Da sich in der Nähe der Festräumlichkeiten auch Hotelzimmer befinden und wir die Ruhe unserer Individualgäste gewährleisten, müssen bei Abendveranstaltungen nach 23.00 Uhr die angrenzenden Zimmer von Gästen der Feierlichkeit genutzt werden.

Bei einer Feier im Ritterkeller sind dies 2 Suiten: Fürstensuite "Prinz Heinrich" und Fürstensuite "Prinzessin Marie Pauline"